Hamster Imperium

Mein erstes selbst gebautes Hamster Gehege (Eigenbau daher auch EB genannt) ist fertig!

Morgen fahre ich nach Bückeburg zur Pflegestelle und hole Karan ab, einen süßen kleinen Dsungarischen Zwerghamster –  welcher dann mit seinem neuen Namen „Flocke“ in das neue EB einziehen wird.

Einen Hamster in einen handelsübliches Gitterkäfig zu setzen, kam für mich nicht in Frage, die wenigsten davon werden einem Tier gerecht. Ich habe mir Anregungen aus einem großen Hamsterforum geholt und auch der Blog „Naturnahe Hamstergehege“ hatte viele tolle Beispiele parat.

Natürlich hatte ich als Anfängerin eine Menge Fragen und war oft unsicher, hierbei hat mir die Hamsterhilfe Nord ganz dolle geholfen, kaum eine Frage blieb dort ungeklärt!

Hier ein paar Erläuterungen zum Hamstergehege, darunter die Bilder im Detail.

Gesamt Überblick:

Hamster-Gehege im Chaos

 

1a Sandbecken

Sandbecken, 27cm Laufrad, 3-5cm Bimsi Badesand (der hässliche Baum verdeckt nur eine hässliche Klebestelle…

 

1b Irrgarten aus Küchenrollen

Oben Klo/Küchenrollen verbunden mit Hanfmatten beklebt und mit Moos verziert auf Hanfmatten-Ebene. Darunter Streu/Heu Ebene, darunter bissl Streu und Abgang durch die erste Korg-Röhre in die nächste Ebene 2.

 

2a Stein Terrasse

Oben Stein-Terasse mit Korkröhre und Kapa Schote für Nistmaterial. In der Mitte Moos-Ebene, Wasser-tränke und Futtertöpfchen, unten Streu und Abgang zu ebene 3.

 

2b Rennstrecke

Mit Dübeln auf Kanthölzer geklebte Rennstrecken, ein abgetrennter Bereich mit 4-5cm Nager-Torf, Nagerklo und Korkröhren. Mittig landet die Korkröhre von Ebene 1b in Heu/Streu.

 

3-4a Buddeln bis zu 50cm tief

Die Korkröhre von Ebene 2a landet in 50 cm tiefem Gemisch aus Wiesen Heu, Heu vom zweiten Schnitt 2012, Hanfstreu und normalem Streu. (Heuandi ist der Beste!!) Daneben eine 50cm Holzbrücke zum unterbuddeln und rechts der Aufgang auf weitere kleine Ebenen.

 

2-4b Ebenen mit fast 1000 Dübeln Zaun

Oben eine mit Hanf-Matte beklebte Ebene die ganz links noch eine kleine aus Ton selbst geformte Höhle hat. In der Mitte mit den restlichen Dübeln (ich hatte fast 1000) eingerahmte Ebene mit Baumwoll-Einstreu und Korkröhre, darunter sieht man das braune Haus im Einstreu.

 

3-4c Tonhöhle

Hier sieht man noch mal die angesprochene Hamster Höhle aus Ton.

 

3b Hamster Appartment

Und hier noch der Eingang des Hamster Hauses. 30x40x7 cm, 3 Kammern und 2 Eingänge. Unten offen, damit Flocke darunter Buddeln kann wie er mag. Diese rechte Seite ist ca 35cm tief mit Einstreu Gemisch gefüllt.

Für den Umzug an die Bandscheibe gedacht

Zwischen Ebene 2 und 3 ist der EB mit 10 cm Stahlstiften gesteckt, oben sind rechts und links 2 Griffe angebracht – damit kann man das EB in der Mitte teilen, das obere Teil also beim nächsten Umzug abnehmen und das Unterteil steht auf Rollen…. ich habe beim Bau an die Bandscheiben meines Mannes gedacht 😀

Nachtrag  August 2013:

Des EB hat den Umzug überstanden. Leider hat im Zuge der Umzugs-/Renovierungsarbeiten jemand die Glasscheibe versehentlich aufgeschoben, Flocke konnte unbemerkt entkommen und wurde später im Keller Tod aufgefunden… Opfer unserer Oma Katze … wir haben ihn unter der großen Tanne im Garten beerdigt, schade das er nicht länger bei uns sein konnte, er war ein wirklich tolles Flöckchen 🙁

Bei folgenden Händlern möchte ich mich herzlichst bedanken, die Reihenfolge ist zufällig, ich bekomme kein Geld dafür, es sind von Herzen kommende Empfehlungen – Danke!

Glaserei Wilhelm Kern ( http://glaskern.de )
Ich habe bei mehreren lokalen Glasereien nachgefragt – niemand war günstiger, fairer in der Beratung und dazu noch extrem freundlich!
Ich habe 8 x 5mm Scheiben die im Schnitt zwischen 75cm x 40cm sind bestellt, alle Kanten entgratet , alles super gut verpackt, heile hier angekommen und das ganze für 94 € in denen schon die ca 20 € Porto & Verpackung enthalten sind! (Paket über 21 kg ist immer etwas teurer) Bei Lokalen Anbietern sollte ich für eine einzige Scheibe die nur grob entgratet sind ca 27 und mit geglätteten Kannten (brauch man fürs Gehege gar nicht) 48 Euro bezahlen….. Glaserei Kern kann ich da nur empfehlen!

HeuAndi ist der Beste! (http://www.heuandi.de/)
Mit 2 Deutschen Riesen und 3 normalen Kaninchen, kann ich meine Bande nicht durchweg mit Heu von heuandi füttern, das wäre durch die Transportkosten die er ja einkalkulieren muss, zu teuer (1kg 1 Euro inkl Porto). Aber ich bin seit 4 Jahren sein Fan und habe für das Hamstergehege, die Korkröhren und eine Kiste voll gemischtem Heu bei ihm bestellt. Er bekam ein Foto vom Gehege, Abmessungen und Wünsche – und hat mir dann für die passenden Röhren ein Top Angebot gemacht(nen Witz gegen das was man im Zooladen bezahlt).
Die Lieferung war wie immer flott, alles super liebevoll verpackt und hochwertig – Andi , du bist immer noch total Klasse!.

Obi Bad Segeberg (www.obi.de)
Man kann über die Preise meckern, aber ich muss den obi in Bad Segeberg einfach mal loben. Die Mitarbeiter dort haben mich wirklich spitze beraten, jedesmal aufs neue …und ich war echt oft da. Ich habe dort z.B. statt dem teuren Aquarium-Silikon, ein Lebensmitteltaugliches Silikon bekommen… das wird verwendet wenn Trinkwassersicherheit gegeben sein muss etc – perfekt und günstiger.
Für Gehege geeigneter Lack (Spielzeuglack) gibt es als Hausmarke von Obi, bei meinem Wunsch an brauner Lasur auch die perfekte Beratung – ich hab alles im Wohnzimmer bei geschlossenem Fenster gestrichen und niemand hat irgend etwas gerochen :).
Alles was möglich war, habe ich mir zuschneiden lassen… man hat mir geholfen das richtige Holz zu wählen, zwischen den Kant hölzern welche mit wenig Astlöchern und möglichst nicht verbogene aus zu suchen, hat mir ins Auto getragen was zu schwer war.
Am Ende war ich mit dem netten Mann vom Zuschnitt per „du“… ja… ich wette mir stehen jetzt Anteile am Unternehmen zu, aber ansonsten: Top Leistung!

Scheunenlädchen (http://www.scheunenlaedchen.com/)
Wenn man im Zoogeschäft Hanfmaten bestellt, sind schon kleinste Stücke extrem teuer. Hier vielen dank an das Scheunenlädchen (1 qm bekam ich dort für nur 7,50€ ! ), dort habe ich auch das tolle Baumwoll-Einstreu gefunden – Klasse!

Rodipet (https://www.rodipet.de/)
Wenn es um Artgerechtes Zubehört geht, dann kann man die Hamsterräder von Rodipet nur empfehlen! Wenn man sich dann auch noch mit dem Thema Badesand auseinander setzt, weiß man schnell nicht mehr welchen man nehmen soll (Vorsicht viele Chinchilla Sandarten sind für Menschen gefährlich!). Auch hier gab es eine tolle Lösung, der Bimsi Badesand ist nicht nur super geeignet, räumt alle anderen Bedenken aus – er ist auch noch extrem leicht, was mir bei der großen Sandfläche sehr entgegen kam. Lieferung absolut Top!

Sollte jemand Fragen zu diesem EB haben, bin ich über facebook erreichbar. Generelle Fragen zu Hamstern, werden euch auch gerne im Formum der Hamsterhilfe Nord beantwortet.  Und ganz wichtig: Wer mit dem Gedanken spielt sich einen Hamster an zu schaffen… bitte unterstützt die schrecklichen Vermehrer von Erbkrankheiten und Tierquälerei nicht… es gibt genug Hamster ( auch handzahme oder ganz junge Tiere) die ein zuhause suchen! Die Hamsterhilfe vermittelt Hamster übrigens nicht nur in Norddeutschland!

By | 2017-06-13T14:29:35+00:00 Januar 18th, 2013|Hamster, Haus & Hoftiere, Tierschutz|0 Comments

About the Author:

Tiere sind Familie. Kinder kamen beruflich nie in Frage. Keine Tiere war nie eine Option. Es führen viele Wege nach Rom, es muss nicht immer der aktuelle Mainstream sein und man sollte jeden Hype und vor allem die eigene Einstellung, immer wieder hinterfragen.

Leave A Comment

*